Home

Meyer & Weigand

Spezialerzeugnisse aus Holz seit 1892

 

der Begriff für Qualität und Zuverlässigkeit

 

Tausende vor allem mittelständige Unternehmen vertrauen auf unsere Stärken. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Know-how in Material, Beschaffung und Distribution sowie von unserem zuverlässigen Service mit einer breiten Palette von Bearbeitungstechnologien:

  • Rund- und Riffelstäbe
  • Riffel-, Glatt-, und Quelldübel
  • Konus- (Querholz-) Plättchen
  • Astdübel auch in Sonderholzarten
  • Kugeln, Würfel und Räder
  • Holzleisten
  • Sperrholz und MDF für den Modellbau
  • Schreinereibedarf

 

Willkommen bei der Unternehmensgruppe der

Meyer & Weigand GmbH

 

seit mehr als 120 Jahren steht Meyer & Weigand für Verlässlichkeit, Kontinuität, Stabilität und Kreativität.

 

Bereich B2B

(Industriekunden)

 

Meyer & Weigand kann auf eine Firmengeschichte bis in das Jahr 1892 zurückblicken:

 

Mit damals ungefähr 20 Arbeitskräften wurde das rohe Holz, zu 98 Prozent Buche, in Form von mächtigen Bohlen zu Rundstäben, der dünnste mißt zwei, der dickste siebzig Millimeter, und zu Dübeln und Leisten verarbeitet. Während die Dübel ausschliesslich an die Möbelindustrie geliefert wurden, gingen die Rundstäbe und Leisten an die verschiedensten Industriezweigen. Neuzig Prozent der Produktion wurden damals in den skandinavischen Ländern abgesetzt. Weitere Exportländer waren Frankreich, die Niederlande, Schweiz und Staaten in Südamerika.

 

Ein inzwischen selbstständiges und modernes Unternehmen hat sich über Jahre hinweg den wirtschaftlichen Herausforderungen stellen müssen. Ein Unternehmen, das sich sehen lassen kann:

 

Leisten für Modell- und Möbelbau, Rundstäbe in der Spielwarenindustrie, Treppenbau und Fachhandel, sie kommen von uns. Ebenso die Dübel als Verbindungselement in der Möbelindustrie.

 

Wir arbeiten für viele Kunden. Für kleine wie Müller, Meier und Schulze, für grosse wie SIEMENS, IKEA , THYSSENKRUPP und AUDI.

 

 

Bereich B2C

(Kleingewebe)

 

Meyer & Weigand ist branchenbezogen der führenden webzentrierten Multichannel-Anbieter für B2C :

 

Wir bietet seit über 5 Jahren Produkte rund um Holztechnik auch online an. Über 5.000 Spezialartikel stehen inzwischen für die Kunden im Shop bereit.

 

M&W ist nicht nur im B2B- sondern auch im B2C-Geschäft etabliert. Das B2C-Geschäft ziehen wir also nicht neu auf, wir wollen dieses Segment aber deutlich verbressern. Dazu wurde ein eigener Geschäftsbereich geschaffen, der seit fast 5 Jahren von Stuttgart aus speziell supportet wird.

 

Mit rundstab.de sind wir weltweit präsent. Dabei ist auch Akquisition ein integraler Bestandteil der neuen Strategie. Das Ziel von uns ist eine massive Erweiterung des Produktangebotes. Zusätzlich verdoppeln wir unsere Lagerkapazität und vertiefen das eh schon breit gefächerte Knowhow unserer Mitarbeiter. Wir haben allein in den letzten Jahren über 2.000 Artikel neu in unser Portfolio integriert.

 

Für uns kann jedoch ein Wachstum im B2C- nur mit einem Wachstum im B2B-Geschäft einhergehen.